Triathlonclub FIKO Rostock e.V.

Sonnenschein und gute Laune beim 9. Ostsee-Staffelmarathon

Beim 9. Ostsee-Staffelmarathon in Dierhagen nahmen mehrere Staffeln des TC FIKO Rostock teil. Das Wetter war wie gemacht für die 8 Runden zu jeweils etwas mehr als 5 km – gute Laune war daher schon aus diesem Grund garantiert.

Für den TC FIKO Rostock / CJD Rostock gingen die „FIKO Renner“ (5. bis 8. Klasse) und die Staffel „CJD 1. Staffel“ ( 9. – 12 Klasse) an den Start. Sie gewannen ihre Rennen jeweils. Dabei gelang der Staffel „CJD 1. Staffel“ sogar das Kunststück, auf den dritten Gesamtplatz vorzulaufen und sich noch vor den „FIKO Runners“ zu platzieren, die auf den 5. Gesamtplatz einliefen und sich den zweiten Platz bei den Vereinsstaffeln sicherten.

Gute Leistungen erzielten auch die weiteren Staffeln. „FIKOs rasende Gentlemen“ schafften es auf einen beachtlichen 4. Platz bei den Vereinsstaffeln, es folgten mit kurzem Abstand „FIKOs rasante Ladies“. Hier sah es lange Zeit nach einem vereinsinternen Kopf-an-Kopf-Rennen mit der Staffel „FIKO Die ungelernten Frühstückshilfen“ aus. Die Frühstückshilfen gaben allerdings auf der Schlussrunde keine Hilfe beim Frühstück sondern ganz reale Erste Hilfe. Weil sich ein Läufer aus einer anderen Staffel verletzte, unterbrach die Schlussläuferin das Rennen für ungefähr 10 Minuten, um tatsächlich zu helfen. Damit verdienten sich die Frühstückshilfen auf jeden Fall den ersten Platz in der Kategorie „Sportliches Verhalten“.

A.M.

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17A
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381 2013732

Bürozeiten
Mo / 9 – 13 Uhr
Di / 10 – 14, 15 – 17 Uhr
Fr / 10 – 13, 14 – 16 Uhr