Auftakt der Hallensaison in Rostocker Laufhalle!

Die diesjährige Hallensaison startete für unsere Nachwuchsathlet/innen beim vom KLV ausgerichteten Achim-Huth-Sportfest in der Rostocker Laufhalle.

Mit vier neuen persönlichen Bestzeiten über die Mittelstrecke 600m/800m konnte sowohl die U14, als auch die U16 Starterinnen und Starter überzeugen. Den Anfang machte Ella Havemann (W8) über 600m. Einen hervorragenden zweiten Platz erlief sie in persönlicher Bestzeit (2:09,22min). Diego Wald (M12) erkämpfte sich ebenfalls den zweiten Platz mit einer sehr guten Zeit von 2:31,94min. Ida Havemann (W12) verbesserte ihre persönliche Bestleistung um mehr als 10s auf 2:46,30min und bestätigte die gewonnen Trainingseindrücke. In der Endabrechnung belegte sie den 4. Platz. In der W13 Wertung erlief Chiara de Cahsan einen ungefährdeten Start-Zielsieg (2:37,30min). Durch die Zusammenlegung der M14 und W14 konnten sich unserer „Älteren“ gemeinsam auf die 283m-Bahn begeben. Aliena Seemann siegte in soliden 2:26,08min, Filip Schwertfeger gewann in PB von 2:28,09min die männliche Wertung vor Triathlet Ruben Hierundar (2:30,68min), ebenfalls mit Bestzeit.

Durch Krankheit mussten leider viele anderer Sportler/innen unseres Vereins auf einen Start verzichten. Sie ließen es sich aber nicht nehmen, zur Unterstützung in der Halle zu kommen und lautstark anzufeuern.

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17a
Sportforum, 18057 Rostock
Telefon / 0381-2013732
Folge uns / Facebook, Instagram

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.