Johannes Vogel überzeugt beim Weltcup in Cagliari!

Es waren zwei spannenden und zugleich wichtige Wochen für unseren Spitzensportler Johannes Vogel. Vor einer Woche stand Johannes noch bei seinem ersten Weltcup – Start in China an der Startlinie, bevor er vergangenen Samstag bereits seinen zweiten Weltcup in Italien bestreiten durfte. Im chinesischen Chengdu lief es für den FIKO – Athlet noch nicht so rund. Durch eine kleine Lücke nach dem Schwimmen musste Jojo im Halbfinale des zweigeteilten Wettkampfes auf dem Rad unheimlich viel investieren um die erste Radgruppe noch zu erreichen. Durch die gelassene Kraft in der zweiten Disziplin waren leider nicht mehr genug Körner fürs Laufen übrig geblieben, sodass der Sportler sich für das B-Finale am Folgetag schonte und sich dort einen sehr guten 8. Platz erlief.

alles lesen

Starker Auftritt beim Neustrelitzer Stadionsportfest

  • Am vergangenen Samstag machte sich die U16 Trainingsgruppe des TC FIKO auf den Weg nach Neustrelitz, um bei sonnigem Wetter einen Bahnwettkampf zu absolvieren.
    Annemarie Görwitz machte im Weitsprung den Anfang und schaffte den Sprung ins Finale. Am Ende belegte sie den 8. Platz. Im 100m Sprint konnte sie dann richtig auftrumpfen und lief mit neuer persönlicher Bestzeit (13,83s) einen hervorragenden zweiten Platz. Nur Charlotte Köhler (1. LAV Rostock) war an diesem Tag noch schneller. Mia Marie Weippert sprintete auf einen sehr guten sechsten Rang, Aliena Seemann wurde Zehnte. Mit dieser kleinen Vorbelastung starteten unsere W14-Läuferinnen dann auf ihrer Paradestrecke.

alles lesen

Verein und Sportsenator ehren Deutsche Meister

Am vergangenen Dienstag ehrte der FIKO-Vorstand unsere frischgebackenen Deutschen Meister im Marathon, Tom Gröschel, und Duathlon, Jana Millat, sowie deren Trainer. In kleiner Runde im Braugasthaus „Zum Alten Fritz“ bedankte sich dabei nicht nur der Verein für das Geleistete. Auch der Sportsenator der Stadt, Steffen Bockhahn, nutzte trotz seines vollen Terminkalenders die Gelegenheit, um im Namen der Stadt „Danke“ zu sagen und für die kommenden Höhepunkte zu motivieren. Dabei bewies er nicht nur bei der Einordnung der gezeigten Leistungen unserer Athleten seine Fachkompetenz, sondern holte sich auch gleich beim Athleten- und Trainerteam Tipps für seinen eigenen Marathonplan. Als kleine Aufmerksamkeit erhielt Tom nun endlich eigene Autogrammkarten, die eigens vom Vorstandsmitglied Gero Schreiber gestaltet wurden, ebenso wie Jana einen personalisierten FIKO-Hoodie in Empfang nehmen konnte. Wir hoffen, dass auch diese kleine Motivationspritze hilft und wir dürfen gespannt sein, was die beiden in dieser Saison noch leisten werden! Dabei wünschen wir beiden Athleten und dem Trainerteam vor allem Gesundheit und auch das nötige Quäntchen Glück für weiterhin so tolle Erfolge in dieser Saison!

Weiterhin gilt unser Dank dem Braugasthaus „Zum Alten Fritz“ für die tolle Unterstützung, auch an diesem Abend.

Junior Duathlon Rostock

Am Sonntag fand auf dem Rostocker IKEA Parkplatz der Junior Duathlon statt. Für Fiko ein sehr erfolgreicher Wettkampf, konnten wir doch bei den Schülern drei von vier Altersklassen gewinnen und einen zweiten Platz belegen! Nur in der Altersklasse Schüler D mussten wir uns im Zielsprint (!) den Neubrandenburgern geschlagen geben. Bei den Schülerinnen sind wir leider nicht ganz so stark aufgestellt, hier konnten wir aber immerhin zwei Podestplätze erlaufen.

Rennräder waren am Sonntag verboten. Die Räder mussten mindestens 35mm breite Reifen aufweisen. Für die Schüler A (Alter 12 und 13 Jahre) galt es, über vier Runden Lauf plus 12 Runden Rad plus weitere vier Runden Lauf den Temperaturen und der steif wehenden Briese zu trotzen. In den jüngeren Altersklassen waren die Strecken entsprechend kürzer. Die Sechs- und Siebenjährigen mussten immerhin noch eine halbe Runde Laufen, eine Runde Radfahren und nochmals eine halbe Runde Laufen.

alles lesen

Duathlon in Lubmin

Bei der Landesmeisterschaft im Duathlon in Lubmin konnte Birgit Starck Landesmeisterin in ihrer Altersklasse werden. Außerdem wurde Michael Havemann Vizelandesmeister und Jens Ridder holte Bronze. Allen anderen Teilnehmern gratulieren wir ebenfalls zu den guten Leistungen.

Seite 1 von 9112345...102030...Letzte »

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17a
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381-2013732

Bürozeiten

Mo / 11 – 13 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Blogstatistik

  • 128.693 Besuche

Sponsoren