Deutsche Hallenmeisterschaften Leichtathletik – Marie Burchard dicht an einer Medaille

Am gestrigen 2. Tag der Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig erzielte Marie Burchard (TC FIKO Rostock) eine sehr guten vierten Platz über die 1500m. In einem von der Taktik geprägten „Bummelrennen“ wurde es erst auf den letzten 400 m richtig schnell, als die Deutsche 5000m-Meisterin Hanna Klein das Feld mit einem langen Spurt auseinander riss. Nur Hindernis-Europameisterin Gesa F. Krause, EM-Teilnehmerin Caterina Granz und Marie konnten noch folgen. Am Ende fehlte Marie nur ein gute halbe Sekunde zur Bronzemedaille. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen weiter viel Erfolg in dieser noch jungen Saison.

Hier findet ihr eine Aufzeichnung des Rennens.

 

Kraul Schwimmkurs – Letzte freie Plätze

Liebe Kraulschwimmfreunde,

die nächste Triathlon-Saison rückt näher und es wird Zeit sich letzte Gedanken über die eigene Kraultechnik oder auch das Kraulschwimmen an sich zu machen.

Wie schon in den vergangenen Jahren möchten wir euch hierbei tatkräftig unterstützen und starten am 01.03.2019 unseren nächsten Kraul-Rookie-Kurs.

Angesprochen sind erwachsene Breitensportler, die entweder das Kraulen komplett neu erlernen, oder ihre Schwimmtechnik deutlich verbessern möchten.

Die zehn Kurseinheiten finden, jeweils freitags in der Zeit von 17:00 – 18:00 (Anfänger) und 18:00 – 19:00 Uhr (Fortgeschrittene), in der 50-m-Halle der Neptun Schwimmhalle Rostock statt. Neben den Trainings- und Techniktipps und jeder Menge Spaß, gehört eine Unterwasser-Videoaufzeichnung, mit der entsprechenden Auswertung, natürlich wieder mit zum Kurs.

Einige Sportler haben sich bereits je einen der begehrten Plätze im gesichert, die verbleibenden acht Kursplätze möchten wir euch hier selbstverständlich gerne anbieten. Meldet euch bitte kurzfristig unter axel.schmidt@tc-fiko.de per E-Mail an! Die Reihenfolge des Maileingangs bestimmt die Platzvergabe.

Die Kosten für den Kurs betragen 90,- Euro für nicht Vereinsmitglieder, Mitglieder des TC FIKO Rostock bezahlen 60,- Euro.

Wir sehen uns beim Rookie-Kurs – ich freue mich auf Euch!

Rostocker Eisbärenlauf am 23. Februar: Walker oder Jogger, Einzelkämpfer oder in der Staffel – der traditionelle Winterlauf führt wieder durch den Zoo

Auf viele Laufenthusiasten setzen der Verein TC FIKO Rostock, der Zoo und die Universität Rostock auch in diesem Jahr. Für die beiden Jubilare Zoo und Uni ist der Eisbärenlauf sozusagen der sportliche Start in ein Jahresprogramm mit vielen gemeinsamen Aktionen. Während die Rostocker Universität ihr 600. Jubiläum begeht, feiert der Rostocker Zoo seinen 120. Geburtstag. Auch der 6. Winterlauf am Sonnabend, dem 23. Februar – Höhepunkt im Zoo-Themenmonat „Zoolympic“ – wird wieder durch die AOK Nordost als Gesundheitspartner unterstützt. alles lesen

Schneegestöber beim Leistungssport des TC FIKO

Vielseitigkeit ist prinzipiell nichts was man bei Triathleten vermissen würde. Trotzdem geht es immer noch etwas unspezifischer. Und das machte sowohl für die jungen Nachwuchssportler, als auch für unsere älteren Leistungssportler zum jetzigen Saisonzeitpunkt Sinn. Traditionell werden die Winterferien in den Trainingsgruppen beim TC FIKO Rostock für jede Menge unspezifische Kilometer in den Loipen von „Janov nad Nisou“ (Tschechien) genutzt.  Auch wenn die Sportart im klassischen Stil nicht für alle Leistungsträger die beliebteste ist, war der Nutzen der 6 Tage auf den Brettern für Jeden deutlich zu spüren.

alles lesen

Ausdauerdreikampf in Liberec

Das Trainingslager im tschechischen Liberec geht zu Ende. Unsere Athleten konnten in den Disziplinen Skilanglauf, Geburtstagsgratulieren und Schwimmen am Feinschliff arbeiten. Kommt gut zurück nach Hause!

Seite 1 von 8312345...102030...Letzte »

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17A
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381 2013732

Bürozeiten

Mo / 9 – 11 Uhr
Do / 14.30 – 16 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr

Blogstatistik seit 2017

  • 104.612 Besuche

Sponsoren