Papendorfer Triathlon

16. Papendorfer OSPA Triathlon

Sonntag, 16. Juni 2019 / 08:30 – 16:30Uhr

PDFdownload: Ausschreibung

Veranstaltung

Papendorfer Triathlon

Wettkampfort

Warnowkihr 1, 18059 Papendorf (bei Rostock), PDFdownload: Veranstaltungsgelände

Wettkampftermin

Sonntag, 16. Juni 2019, 08:30 bis 16:30 Uhr

Veranstalter

TC FIKO Rostock e.V., Kopernikusstraße 17A, 18057 Rostock, www.tc-fiko.de

Genehmigungsnummer

08-19-01-02896, Genehmigte Veranstaltung der DTU und des TVMV

PDFdownload: Wettkampfstrecke
Schüler

D 6/7 : 50m S / 0km R / 200m L
C 8/9 : 100m S / 2,5km R / 400m L
B 10/11 : 100m S / 5km R / 1km L
A 12/13 : 400m S / 10km R / 2km L

Jugend

B 14/15 : 400m S / 10km R / 2km L
A 16/17 : 650m S / 20km R / 4km L

Junioren

18/19 : 650m S / 20km R / 4km L

Schülerstaffeln

100m S / 5km R / 1km L
Eine Schülerstaffel besteht aus 3 Schülern, die jeweils eine Teildisziplin absolvieren. Als Staffelstab dient der Transponder.

Jedermann Einzeltriathlon, 150 Starter

650m S / 20km R / 4km L
Die Strecke besteht aus einer kleinen und einer großen Runde Schwimmen, 4 Runden Radfahren und 2 Runden Laufen. Bei dieser Veranstaltung ist kein Startpass notwendig. Das Mindestalter für diesen Wettkampf beträgt 16 Jahre.

Jedermann Staffel-Triathlon, 50 Staffeln

650m S / 20km R / 4km L
Ein Staffelteam besteht – im Normalfall – aus 3 Mitgliedern: einem Schwimmer, Radfahrer und einem Läufer. Als „Staffelstab“ dient der Transponder, der am Fuß getragen wird. Die Übergabe erfolgt an einem dafür ausgewiesenen Platz in der Wechselzone. Erlaubt sind auch Staffelteams bestehend aus 2 Teilnehmern, von denen ein Teilnehmer zwei Disziplinen, gemäß SpO jedoch nicht nacheinander, absolviert. Es sind reine Frauen-, reine Männer- und Mixstaffeln zugelassen. Für die Teilnahme am Triathlon ist kein Rennrad erforderlich. Ihr könnt auch ein normales Touren-, Trekking- oder Mountainbike verwenden.

Schüler D / C

bis 30. April = 5,— / ab 1. Mai = 7,—

Schüler B, A, Jugend B

bis 30. April = 10,— / ab 1. Mai = 12,50

Schülerstaffeln

bis 30. April = 15,— / ab 1. Mai = 17,50

Jugend A, Junioren

bis 30. April = 25,— / ab 1. Mai = 30,—

Jedermann

bis 30. April = 30,— / ab 1. Mai = 35,—

Staffeln

bis 30. April = 50,— / ab 1. Mai = 55,—

Im Startgeld enthalten für alle Teilnehmer
  • Startunterlagen (Transpondernutzung, Badekappe, Startnummer, Radaufkleber)
  • Zeitnahme mit Zwischenzeiten
  • Absperrung und Sicherung der Wettkampfstrecken
  • medizinische Notfallversorgung
  • Getränke während des Wettkampfes und Verpflegung nach dem Rennen
  • Urkunden und Medaillen für Platz 1 – 3 der Wettbewerbe (Männer und Frauen getrennt) und Staffeln, Urkunden für alle anderen Teilnehmer
  • Online-Bereitstellung von Ergebnislisten und Urkunden

Die Anmeldung erfolgt online über Zeitnahmeagentur www.tollense-timing.de. Meldeschluss ist der 10.06.2019 oder beim vorzeitigen Erreichen des Teilnehmerlimits der jeweiligen Rennen.

Bis zum 01.06.2019 kann der Teilnehmer von der Veranstaltung zurücktreten. Es wird eine Verwaltungsgebühr von 10,— fällig. Nach diesem Datum erfolgt keine Erstattung mehr. Ummeldungen können bis zum Meldeschluss erfolgen. Nachmeldungen, soweit noch Plätze verfügbar, sind am Veranstaltungstag von 08:30 bis 12.00 Uhr möglich bis zum Erreichen des Teilnehmerlimits. Für Um- und Nachmeldungen wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 10,— erhoben.

Schülerwettbewerbe am Vormittag

Startnummernausgabe / 8:30 – 10 Uhr
Checkin / 8:45 – 10 Uhr
Checkout / ca. 11:45 – 12 Uhr

Schüler A und Jugend B

Wettkampfbesprechnung / 9:30 Uhr
Start / 9:45 Uhr

Schüler B und Schülerstaffeln

Wettkampfbesprechnung / 10:25 Uhr
Start / 10:40 Uhr

Schüler C

Wettkampfbesprechnung / 11:05 Uhr
Start / 11:20 Uhr

Schüler D

Wettkampfbesprechnung / 11:30 Uhr
Start / 11:45 Uhr

Siegerehrung Schüler, Jugend B / ca. 12 Uhr

Wettbewerbe am Nachmittag

Startnummernausgabe / 10:00 – 12:15 Uhr
Checkin / 11:45 – 12:30 Uhr
Checkout / ca. 15:30 – 16:15 Uhr

Jugend A, Junioren, Jedermann Frauen und Staffeln

Wettkampfbesprechnung / 12:15 Uhr
Start / 12:30 Uhr

Jedermanntriathlon Männer

Wettkampfbesprechnung / 13:15 Uhr
Start / 13:30 Uhr

Siegerehrungen / ca. 15:30 Uhr

Zeitnahme

Die Zeitnahme erfolgt elektronisch durch die Firma tollense-timing mit Transpondern. Die Transponder sind nach dem Zieldurchlauf umgehend abzugeben. Es werden Zwischenzeiten genommen. Bei Verlust des Transponders wird eine Gebühr von 90,— Euro fällig.

Landesmeisterschaften Schüler A und Jugend B

Alle Sportler der AK Jugend B, die an den Landesmeisterschaften teilnehmen möchten, benötigen einen gültigen Startpass des Triathlonverbandes M-V.

Wertung

Die Wertung der Einzelwettkämpfe erfolgt gemäß DTU Sportordnung nach Geschlecht und Altersklassen. Für die Staffeln erfolgt keine Altersklassenwertung. Die Wettkämpfe sind Teil des Schülercups sowie des BIKEMarket Cups des TVMV 2019.

Siegerehrung

Die Siegerehrungen für alle Altersklassen finden nach dem Ende der Rennen statt. Näheres ist dem Zeitplan (siehe oben) zu entnehmen.

Ergebnislisten

Für alle Teilnehmer stehen nach Abschluss der Veranstaltung Urkunden und Ergebnislisten im Internet zum Download zur Verfügung.

Parkplätze

Kostenfreie Parkplätze stehen in Papendorf in begrenzter Zahl nahe der Villa Papendorf, an der Schule und am Ortseingang zur Verfügung. Bitte die Ausschilderung bei der Anfahrt beachten! Zwischen 09:45 Uhr und ca. 11:45 Uhr sowie 12:30 Uhr und ca. 15:00 Uhr besteht keine Möglichkeit von An- und Abfahrten über die gesperrten Wettkampfstrecken in Papendorf.

Startunterlagenausgabe

Die Startunterlagenausgabe erfolgt am Wettkampftag von 08.30 bis 12:00 Uhr am Sportlerheim in der Straße Warnowkihr in Papendorf, nahe der Wechselzone. Jeder Teilnehmer muss seine Startunterlagen persönlich abholen.

Wechselzone

Die Wechselzone befindet sich auf einer Rasenfläche in direkter Nähe zum Sportlerheim und zum Papendorfer See. Sie darf nur von Teilnehmern betreten werden. Zur Identifizierung der Teilnehmer ist der Transponder oder die Startnummer zu tragen. Die Wechselzone ist bis 16.15 Uhr zu räumen. PDFdownload: Veranstaltungsgelände

Check-in

Schüler, Jugend B: 08:45 Uhr bis 10:00 Uhr; Jugend A, Junioren, Jedermann, Staffeln: 11:45 Uhr bis 12:30 Uhr

Check-out

Schüler, Jugend B: bis 12:00 Uhr; Jugend A, Junioren, Jedermann, Staffeln: ca. 15:30 bis 16:15 Uhr

Wettkampfbesprechung

Die Wettkampfbesprechungen finden laut Zeitplan ca. 15 min vor dem Start am Einstieg in den Papendorfer See bzw. in der Wechselzone statt. Die Teilnahme ist Pflicht!

Verpflegung

Verpflegung erfolgt am Ziel. Auf der Strecke werden Getränke gereicht.

Erste Hilfe

Medizinische Notfallversorgung im Start- und Zielbereich.

Unfallanzeige

Im Falle eines Unfalls informiert bitte umgehend den Veranstalter vor Ort am Wettkampftag und ggf. die Polizei.

Duschen, Umkleiden, WC

Toiletten, Duschen und Umkleideräume werden durch die SG Warnow Papendorf vor Ort zur Verfügung gestellt.

  1. Mit meiner Anmeldung und Teilnahme zum Papendorfer Triathlon erkenne ich die Sportordnung der DTU, die in der Ausschreibung genannten Bedingungen und den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeder Art, die nicht im Rahmen der Veranstalterhaftplichtversicherung abgedeckt sind, an.
  2. Der Veranstalter ist in Fällen höherer Gewalt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen berechtigt und verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen. Es besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer.
  3. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für die von mir, meinen Angehörigen oder Begleitern im Rahmen der Veranstaltung mitgeführten Gegenstände und Wertsachen. Ich verzichte auf eigene Haftungsansprüche gegen den Veranstalter für den Fall der eigenen Inanspruchnahme auf die Geltendmachung der Rückgriffsanprüche gegen den Veranstalter und dessen Mitarbeiter, Beauftragte und Dritte, derer sich der Veranstalter im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung bedient, es sei denn, es läge Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Veranstalters vor oder der Haftungsgrund beruhe auf Verletzung verkehrswesentlicher Pflichten.
  4. Ich erkläre, dass ich gesund bin und einen ausreichenden Trainingsstand habe. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an Veranstaltung. Es obliegt dem Teilnehmer, seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen. Die Durchführung eines Gesundheitschecks vor der Teilnahme am Wettkampf wird nachdrücklich empfohlen. Ich bin damit einverstanden, dass ich aus dem Wettkampf genommen werde, wenn ich Gefahr laufe, mich gesundheitlich zu schädigen.
  5. Ich erkläre mich außerdem damit einverstanden, dass in der Meldung personenbezogene Daten für die Zeitnahme, die Platzierung sowie die Erstellung von Starter- und Ergebnisliste erfasst und weitergegeben, sowie die im Zusammenhang mit dem Papendorfer Triathlon gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden können.
  6. Ich bestätige ausdrücklich die Richtigkeit aller von mir angegebenen Daten, und versichere, meine Startnummer an keine andere Person weiterzugeben. Die Wettkampfbesprechung ist Teil der Veranstaltung und ich verpflichte mich, bei der Wettkampfbesprechung anwesend zu sein. (Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.)

Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalterordnung, Bundesligaordnung, Anti-Doping-Code, Kampfrichterordnung), sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen, sowie Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Veranstalters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an. Das Tragen von MP3 Playern oder ähnlicher mobiler Soundgeräte ist während der Wettkämpfe verboten.

Schwimmen

Aus Sicherheitsgründen sind nur die mitgelieferten Badekappen zu tragen. Das Tragen von Neoprenanzügen kann bei bestimmten Bedingungen vorgeschrieben oder bei Erreichen bestimmter Temperaturen verboten werden. Die gedruckten Startnummern dürfen beim Schwimmen nicht getragen werden.

Radfahren

Beim Radfahren gilt die Straßen Verkehrs Ordnung (StVO). Es besteht Helmpflicht! Das Windschattenfahren ist verboten. Bei den Schüler- und Jugendwettkämpfen sind die Beschränkungen der Ablauflänge (maximale Übersetzung) zu beachten:
Schüler D–A: max. Ablauflänge: 5,66m
Jugend B: max. Ablauflänge: 6,10m.
Die Startnummer ist deutlich sichtbar auf dem Rücken zu tragen.

Laufen

Die Startnummer ist vorne zu tragen.

Fragen und Hinweise bitte an info@tc-fiko.de. Informiert Euch regelmäßig über Neuigkeiten auf unserer Webseite. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17a
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381-2013732

Bürozeiten

Mo / 11 – 13 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr

Schreibkasten für Mitfahrgelegenheit, Wettkampf und Klamottentausch:


Name:
Email:
Für:  
Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht
(aber sie ist erforderlich)

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Blogstatistik

  • 130.851 Besuche