Triathlonclub FIKO Rostock e.V.

Jahresauftakt mit Paukenschlag in Anklam

Am 17.04.2016 starteten unsere Sportler zum Jahresauftakt beim Triathlon in Anklam. Bei den Männern konnte sich Johannes Vogel zum ersten Mal gegen Peer Sönksen, den amtierenden Vizeweltmeister, durchsetzen und gewann in einer Zeit von 32:51 min. Während er im Schwimmbecken noch mit seiner Leistung haderte, konnte er mit einer hervorragenden Laufleistung gegen Ende des Rennens seinen Erfolg sicherstellen.

Sophie Fischer, im Augenblick etwas im Abistress, belegte hinter Lena Meißner einen (erwarteten) 2. Platz. Einen sehr guten Wettkampf zeigte einer der jüngsten unserer Teilnehmer, Thore Wegner. Er gewann in seiner AK mit einer stabilen Leistung auf allen Teilstrecken. Unser absolut jüngster Starter Ruben Hierundar fuhr das erste Mal mit dem Rennrad beim Wettkampf und erkämpfte bei den Jungs seiner AK den 2. Platz. Die gleiche Platzierung erreichte Jana Millat, die nach einer längeren Verletzungspause noch nicht in bester Verfassung sein konnte, in der weiblichen Jugend B. Die Plätzen 8 und 10 erkämpften sich die A-Jugendlichen Jan Ole Schwarz und Hubert Stövesand. Zu erwähnen ist, dass Ole für Sophie beim Radfahren eine großeartige Unterrstützung ablieferte, indem er sich für das Tempo in dieser Gruppe einsetzte. Auch in der männlichen B-Jugend wurden gute Ergebnisse erzielt. Besonders überraschend der 3. Platz von Lennart Köhnke, der vor unserem D-Kader Finn Große Freese (4.) ins Ziel kam, der bei den Wechseln zu viel Zeit einbüßte. Pechvogel am heutigen Tag war Karl Diedrich, dem leider auf der Radstrecke die Kette herunter sprang, der aber das Rennen nicht aufgab und noch als Siebter über den Zielstrich lief.

Zusammenfassend können wir sagen, dass es ein gelungener Auftakt für die kommende Saison war. Herzlichen Glückwunsch an alle Athleten!
LM

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17A
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381 2013732

Bürozeiten
Mo / 9 – 11 Uhr
Do / 14.30 – 16 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr