Malte Propp wird Hallenmeister über 3.000 m

Am gestrigen Sonnabend fanden in Neubrandenburg die Hallen-Landesmeisterschaften über die Langstrecken statt. Nach längerer Verletzungspause ist der aktuelle Deutsche 5.000 m-Meister (U20), Malte Propp (TC FIKO Rostock), mit einem 3.000 m-Lauf in die Hallensaison gestartet. Aus dem Training heraus lief er in 8:45,45 min eine gute Zeit, die am Ende gleichzeitig den Landesmeistertitel bedeuteten. Weitere Podestplätze über die 3.000 m erkämpften unsere  beiden Triathleten Jana Millat (2. Platz weibliche U18 in 10:34,86 min) und Leon Thiel (3. Platz M14, 11:44,77 min) sowie in der stark besetzten M15 Thore Wegner (3. Platz, 09:48,89 min).

Alle Ergebnisse der Landesmeisterschaften findet ihr hier.

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17A
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381 2013732

Bürozeiten

Mo / 9 – 11 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr

Blogstatistik seit 2017

  • 113.468 Besuche

Sponsoren