39. Rostocker Triathlon

Veranstalter: TC FIKO Rostock e.V.
Fragen allgemein: rotri@tc-fiko.de

Liebe Freundinnen und Freunde des Triathlonsports,

mit großen Schritten geht es auf die Wettkampfsaison 2024 zu und wir laden euch herzlichst ein, beim

            39. Rostocker Triathlon

am 14.07.2024 im IGA-Park Rostock dabei zu sein.

Wir wollen euch ein einzigartiges Erlebnis bieten und haben dafür ein Wettkampfportfolio zusammengestellt, in dem für jeden etwas dabei ist.

Wettkämpfe für Kinder, Jugendliche und Junioren, Triathlon-Einsteiger/-innen, Jedermänner und -frauen, Leistungssportler/-innen und Staffelbegeisterte.

UND unser besonderes Highlight in diesem Jahr:

           Die Regionalliga Nord kommt nach Rostock!

Dreißig Regionalligateams, 11 Damenteams mit je drei Athletinnen und 19 Herrenteams mit je vier Athleten, werden im Rahmen des 39. Rostocker Triathlon in einem super spannenden Staffelrennen gegeneinander antreten. Jedes Teammitglied absolviert hierbei einen ultrakurzen, aber dafür umso schnelleren Triathlon.
Maximale Action über den gesamten Wettkampf – Zuschauen und Mitfiebern sind absolut empfehlenswert!

Ab dem 01.02.2024 ist die Onlineanmeldung für euch geöffnet – wir freuen uns auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wartet nicht lange, die Startplatzanzahl ist begrenzt und zu Beginn der Meldefrist habt ihr die günstigsten Startgebühren.
Der schnellste Weg zur Online-Anmeldung geht HIER entlang.

Gerne seid ihr auch als Helferin oder Helfer bei uns gesehen. HIER könnt ihr euch dazu anmelden – wir heißen euch herzlich willkommen im Helferteam und ihr seid ganz nah am Wettkampfgeschehen.

Mit sportlichen Grüßen

euer Org.-Team Rostocker Triathlon

Landesverband

Triathlonverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Veranstalter

TC FIKO Rostock e. V., Kopernikusstraße 17a, 18057 Rostock, info@tc-fiko.de

Genehmigungsnummer der Veranstaltung

08-24-01-05387

Wettkampftermin

Sonntag, 14. Juli 2024

Wichtige Hinweise

Beachtet bitte, dass sich aufgrund der aktuellen politischen Lage kurzfristig Änderungen ergeben können!

Da wir als Verein im Vorfeld der Veranstaltung ein hohes monetäres Risiko tragen (vertragliche Vorleistungen), müssen wir im Falle einer nicht durch uns zu vertretenden Absage der Veranstaltung 10% des Startgeldes einbehalten. Wir bitten um euer Verständnis.

Wettbewerbe

Beim Schwimmen ist eine eigene, gut sichtbare (helle) Badekappe zu tragen. Aus Gründen der Nachhaltigkeit werden vom Veranstalter zusammen mit den Startunterlagen keine Badekappen zur Verfügung gestellt.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass auf dem Rad bei ALLEN Wettkämpfen ein Windschattenfahrverbot gilt!
Wir weisen zudem darauf hin, dass der untenstehende Zeitplan ggf. noch Änderungen unterworfen ist. Bitte informiert euch rechtzeitig vor dem Wettkampf!
Für die Teilnahme am Triathlon ist kein Renn- oder Zeitfahrrad erforderlich – Touren-, Trekking- oder Mountainbikes sind ebenso möglich.
Bei den Schülern D und C sind KEINE Rennräder erlaubt. Einerseits lassen dies die Strecken nicht zu und andererseits ist in diesem Altersbereich kein Rennrad erforderlich!

Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt in der Zeit zwischen 08:00 und 13:30 Uhr!

Zeiten für Wettkampfbesprechungen und Checkin/-out bitte dem Detailplan entnehmen!

09:00 Uhr START
Schüler D 6/7 Jahre (Jg.: 2017/2018)

  • Strecken: 50 m Schwimmen, 1 km Rad, 200 m Lauf
  • Rennrad nicht erlaubt (Maximale Ablauflänge: 5,66 m)

09:30 Uhr START
Schüler C 8/9 Jahre (Jg.: 2015/2016)

  • Strecken: 100 m Schwimmen, 2,5 km Rad, 400 m Lauf
  • Rennrad nicht erlaubt (Maximale Ablauflänge: 5,66 m)

10:00 Uhr START
Schüler B 10/11 Jahre (Jg.: 2013/2014)

  • Strecken: 200 m Schwimmen, 5 km Rad, 1 km Lauf
  • (Maximale Ablauflänge: 5,66 m)

10:30 Uhr (ca.)
Siegerehrung: Schüler D/C/B
(Im Bereich der Haupttribüne)

11:00 Uhr START
Regionalliga Nord Männer (4 Athleten pro Team)

  • Team relay (0,3 – 6 – 1,5)
  • Nacheinander absolvieren alle Teammitglieder jeweils einen ultrakurzen Triathlon.

11:05 Uhr START
Regionalliga Nord Frauen (3 Athletinnen pro Team)

  • Team relay (0,3 – 6 – 1,5)
  • Nacheinander absolvieren alle Teammitglieder jeweils einen ultrakurzen Triathlon.

13:00 Uhr START
Landesmeisterschaft Schüler A & Jugend B, 12-15 Jahre (Jg.: 2009 – 2012)

  • Strecken: 400 m Schwimmen, 10 km Rad, 2,5 km Lauf
  • (Maximale Ablauflänge Schüler A: 5,66 m)
  • (Maximale Ablauflänge Jugend B: 6,10 m)

13:05 Uhr START
Supersprint (EinsteigerTriahlon)

  • Strecken: 400 m Schwimmen, 10 km Rad, 2,5 km Lauf
  • Startberechtigt: ab Jugend B – Erwachsene

13:10 Uhr (ca.)
Siegerehrung: Regionalliga Nord (Frauen und Männer)
(im Bereich der Haupttribüne)

14:00 Uhr (ca.)
Siegerehrung: Schüler A / Jugend B (inkl. LM), Supersprint
(im Bereich der Haupttribüne)

14:00 Uhr START
1. WELLE Sprint (JedermannTriathlon)

  • Jugend A (Landesmeisterschaft)
  • Junioren, Frauen und Staffeln
  • Strecken: 750 m Schwimmen, 20 km Rad, 5 km Lauf
  • Startberechtigt: ab Jugend A – Erwachsene
  • Staffeln: mindestens 2 Teilnehmer!

14:15 Uhr START
2. WELLE Sprint (JedermannTriathlon)

  • Männer (erwachsene Einzelstarter)

16:00 Uhr (ca.)
Siegerehrung: Sprint
(im Bereich der Hauptbühne)

Wettkampfort

IGA Park Rostock, Schmarl Dorf 40

Übersichtsplan (wird in Kürze bereitgestellt)

Strecken

Geschwommen wird in einem gekennzeichneten Bereich in der Warnow. Ein kurzes Einschwimmen wird vor dem jeweiligen Start möglich sein.
Die gekennzeichnete und abgesicherte Laufstrecke befindet sich auf dem Gelände des IGA-Parks.
Die Radstrecke wird voll gesperrt sein. Der ÖPNV und in Ausnahmen Anliegerverkehr wird von Kräften der Polizei so geregelt, dass es nicht zu Behinderungen oder Gefährdungen auf der Radstrecke kommt.

Hier seht ihr die aktuellen Strecken auf einen Blick:

Strecken 2024

Wir weisen darauf hin, dass ein Befahren der Radstrecke mit Rennrädern vor dem Start des Rennens aus Sicherheitsgründen nicht gestattet ist!

Parkplätze

Wir bitten ausdrücklich alle Sportler und Zuschauer den großen Parkplatz an der Hansemesse (gebührenpflichtig) oder den IGA-Parkplatz Nord zu nutzen und die Strecke zum Veranstaltungsgelände fußläufig (ca. 800m) zurückzulegen.
Auf dem Veranstaltungsgelände stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Schmarl Dorf ist kurz vor und während der Wettkämpfe (ca. 09:00 – 16:00 Uhr) nur eingeschränkt motorisiert zugänglich. Bitte der Beschilderung folgen.

Wechselzone

Die Wechselzone befindet sich im IGA Park – Eingang Schmarl Dorf – im Bereich von „Lands End“. Sie darf nur von Teilnehmern betreten werden. Zur Identifizierung der Teilnehmer ist der Zeitnahme-Transponder oder die Startnummer zu tragen. Zum Abholen des Fahrrades nach dem Wettkampf wird der Transponder benötigt. Die Wechselzone ist zu den vorgegebenen Check-Out-Zeiten zu räumen.

Sanitäre Anlagen

Es werden ausreichend Toiletten und eine Duschmöglichkeit auf dem Wettkampfgelände vorhanden sein.

Herzlich willkommen beim 39. Rostocker Triathlon!

Wir freuen uns, euch bei unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen und wünschen euch allen einen schönes und spannendes Rennen.

Wettkampf: Team Relay – die Teams bestehen bei den Damen aus je drei Athletinnen und bei den Herren aus je vier Athlethen

Jedes Teammitglied absolviert einen vollständigen, kurzen Triathlon.

Startzeit: 11:00 Uhr – erste Athleten der Herrenteams / 11:05 – erste Athletinnen der Damenteams

Distanzen: 300 m Schwimmen / 6 km Radfahren / 1,5 km Laufen

Wechsel: Der Wechsel zwischen den Teammitgliedern findet im Bereich des Schwimmeinstieges statt, „Staffelstab“ ist der Transponder.

Es gelten die Regelungen der aktuellen DTU-Sportordnung, insbesonderedie Bestimmungen für Teamwettkämpfe §§ 62/63.

Einen detaillierten Zeitplan für den Wettkampftag findet ihr HIER.


Unterkünfte:
Ligateams, die für die Nacht vom 13.07. zum 14.07.2024 eine Übernachtungsmöglichkeit benötigen, können diese aus dem vom Hotel Sportforum (Kopernikusstraße 17A, 18057 Rostock) zur Verfügung gestellten Zimmerkontingent bekommen.
Die Buchung erfolgt telefonisch (0381-128 848 185) oder per E-Mail (gruppenreservierung@hotelsportforum.de) unter Angabe des Kennwortes „RoTri2024“.

Bitte bis zum 31.05.2024 buchen, ab 01.06.2024 gehen die Zimmer in den freien Verkauf!

Anmeldung, Startgebühr, Ummeldung, Nachmeldung

Anmeldung: raceresult – 39. Rostocker Triathlon
Online-Meldeschluss ist der 10. Juli 2024.
Die Startgebühren sind nach Anmeldezeitpunkt gestaffelt:

Schüler D

bis 30. April 2024 7,- € / ab 01. Mai 2024 9,- €

Schüler C

bis 30. April 2024 7,- € / ab 01. Mai 2024 9,- €

Schüler B

bis 30. April 2024 12,- € / ab 01. Mai 2024 15,- €

Schüler A, Jugend B, A

bis 30. April 2024 20,- € / ab 01. Mai 2024 25,- €

Supersprint

bis 31. März 2024 23,- € / ab 01. April 2024 27,- € / ab 01. Juni 2024 30,- €

Sprint

bis 31. März 2024 47,- € / ab 01. April 2024 51,- € / ab 01. Juni 2024 55,- €

Sprint Staffel

bis 30. April 2024 66,- € / ab 01. Mai 2024 75,- €

Nachmeldungen:

Nachmeldungen sind, sofern das Teilnehmerlimit nicht erreicht wurde, am Wettkampftag bis 90 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich. Hierfür wird eine zusätzliche Nachmeldegebühr von 10,00 € (Schüler D bis A und Jugend B 5,00 €) in bar fällig.

Ummeldung:

Ummeldungen sind online bis zum Meldeschluss und vor dem Wettkampf vor Ort möglich. Hier wird eine Verwaltungsgebühr von 5,00 € fällig.

In der Startgebühr enthalten für alle Teilnehmer

  • Startunterlagen (Transponder-Nutzung, Start-Nr., Radaufkleber)
  • Zeitnahme mit Zwischenzeiten
  • Online-Bereitstellung von Ergebnislisten und Urkunden
  • Absperrung und Sicherung der Wettkampfstrecken
  • Medizinische Notfallversorgung
  • Verpflegung während des Wettkampfes und nach dem Rennen
  • Sachpreise für die Plätze 1 – 3 jeden Wettkampfes
    (Einzelwettbewerb Männer und Frauen getrennt, Staffeln), sowie Urkunden jeder Altersklasse Platz 1 – 3

Die Bezahlung der Startgebühr erfolgt per Bankeinzug, bei Nachmeldung vor Ort in bar.

Sollte die Veranstaltung wegen eines Gewitters oder Unwetters oder anderen unvorhersehbaren Ereignissen abgebrochen werden müssen, erfolgt keine Erstattung der Startgebühren. Ebenso erfolgt keine Rückerstattung, wenn eine Sportlerin oder ein Sportler aus jeglichen Gründen nicht zum Wettkampf antritt oder diesen abbricht.

Zeitnahme

Die Zeitnahme erfolgt elektronisch. Die Transponder müssen zum Check Out vorgezeigt und dort abgegeben werden. Es werden Zwischenzeiten genommen. Bei Verlust des Transponders wird eine Gebühr von 60 Euro fällig. Die zu fahrenden Radrunden werden elektronisch erfasst!

Wertung

Die Wertung der Einzelwettkämpfe erfolgt gemäß DTU Gesamt- und Altersklassenwertung. Für die Staffeln erfolgt keine Altersklassenwertung. Die Wertung der Staffeln erfolgt geschlechterunabhängig.

Urkunden, Ergebnislisten

Für alle Teilnehmer stehen nach Abschluss der Veranstaltung Urkunden und Ergebnislisten im Internet zum Download zur Verfügung.

Vorschriften DTU

Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalter- und Ausrichterordnung, Antidopingcode), sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen, sowie Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Ausrichters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an. Das Tragen von MP3-Player o. a. mobiler Soundgeräte ist während der Wettkämpfe verboten.

Jeder Teilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst verantwortlich (siehe § 7.2 SpO).

Einverständniserklärung/Haftungsfreistellung

Mit meiner Meldung zur Teilnahme am Rostocker Triathlon erkenne ich die Sportordnung der DTU, die in der Ausschreibung genannten Bedingungen und den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeder Art, die nicht im Rahmen der Veranstalter-Haftpflichtversicherung abgedeckt sind, an. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für die von mir, meinen Angehörigen oder Begleitern im Rahmen der Veranstaltung mitgeführten Gegenstände und Wertsachen. Ich verzichte auf eigene Haftungsansprüche gegen den Veranstalter für den Fall der eigenen Inanspruchnahme auf die Geltendmachung der Rückgriffsanprüche gegen den Veranstalter und dessen Mitarbeiter oder Beauftragte, es sei denn, es liegt ein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Veranstalters vor oder der Haftungsgrund beruht auf einer Verletzung verkehrswesentlicher Pflichten. Ich erkläre, dass ich gesund bin und einen ausreichenden Trainingsstand habe. Ich bin damit einverstanden, dass ich aus dem Wettkampf genommen werde, wenn ich Gefahr laufe, mich gesundheitlich zu schädigen. Ich erkläre mich außerdem damit einverstanden, dass in der Meldung personenbezogene Daten für die Zeitnahme, die Platzierung sowie die Erstellung von Starter- und Ergebnisliste erfasst und weitergegeben, sowie die im Zusammenhang mit dem Rostocker Triathlon gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, Video-Plattformen und fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden können. Ich bestätige ausdrücklich die Richtigkeit aller von mir angegebenen Daten und versichere, meine Startnummer an keine andere Person weiterzugeben. Die Wettkampfbesprechung ist Teil der Veranstaltung und ich verpflichte mich, bei der Wettkampfbesprechung anwesend zu sein. (Hinweis lt. Datenschutzgesetz: eure Daten werden maschinell gespeichert.) Die Veranstaltung ist von der DTU und dem TVMV genehmigt.

Die Veranstaltung findet unter Vorbehalt, der derzeit noch nicht erteilten Genehmigungen der/des: Straßenverkehrsbehörde, Wasser- und Schifffahrtsamt, Hafen- und Seemannsamt, Stadtgrün, Gewerbeamt und Anliegerunternehmen, statt.

Unfallanzeige

Im Falle eines Unfalls informiert bitte umgehend den Veranstalter vor Ort am Wettkampftag.

Informiert Euch regelmäßig über Änderungen auf unserer Webseite! www.tc-fiko.de

Ergebnisse 2024

Unter folgendem Link findet ihr die Ergebnisse des 39. Rostocker Triathlon:

raceresult 39. Rostocker Triathlon

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand: 30.01.2024