40. Geburtstag Oase Inselseelauf in Güstrow mit FIKO-Beteiligung

Am Samstag den 11. Juni 2016 wurde die 40ste Ausgabe vom Inselseelauf in Güstrow gefeiert. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten sich für drei Laufstrecken (5 km, 10 km und 20 km) entscheiden. Mit dem Leichtathletik-Verband MV als Veranstalter und dem LSV Güstrow e. V. als Ausrichter handelte es sich zudem um einen Wertungslauf im Rahmen des VR-Laufcup MV.

Vom TC FIKO waren die drei Sportlerinnen Beate Krecklow, Katrin Winkler und Neita Tautorat sowie die fünf Sportler Dirk Albrecht, Rudi Welenz, Arne Welenz, Guido Schadwinkel und Carsten Tautorat erfolgreich vertreten. Alle erreichten mindestens in ihren Altersklassen erste bis dritte Platzierungen und konnten wertvolle Laufcup-Punkte für den TC FIKO erlaufen.

Auf der 5 km-Strecke gewannen Jennifer Heise (U14) vom Sportclub Laage mit 21:14 min und Hannes Kuntermann (U16) vom LSV Güstrow in 17:42 min.

Siegerin über die 10 km-Strecke wurde Anna Brust (U20) vom HSV Neubrandenburg in 40:36 min knapp hinter dem Sieger Christoph Haack (M HK) aus Güstrow in 38:30 min. Vom TC FIKO belegte Beate Krecklow den 3. Platz (W45 1. Platz) gefolgt von Katrin Winkler (8. Platz W30 1. Platz) und Neita Tautorat (22. Platz, W30 3.Platz). Bei den Männern liefen Dirk Albrecht auf den 5. Platz (M40 2. Platz) und Rudi Welenz als M70 auf den 33. Platz (M70 1. Platz).

Auf der 20 km-Strecke siegten Iwona Swendrowska aus Polen in 1:43,57 h und Markus Riemer vom SV Motor Wolgast in 1:14,09 h. Vom TC FIKO starteten auf den 20 km Carsten Tautorat (3. Platz, M35 1. Platz), Arne Welenz (6. Platz, M45 2. Platz) und Guido Schadwinkel (15. Platz, M40 3.Platz). Bemerkenswert: Arne Welenz ist seit vielen Jahren erfolgreich beim Inselseelauf vertreten und gewann ihn in den Jahren 1999, 2006 und 2007. Im Jahr 1989 lief er die 20 km beeindruckend schnell in 1:06,49 h und damit auf Platz 2, damals noch um den Inselsee herum.

Trotz 3. Platz in der AK M40 und TOP15 musste Guido beim Inselseelauf 2016 mit seinen Kräften etwas haushalten, damit er einen Tag später in Lübeck seine Mitteldistanz in 4:41,24 h (44. Platz M40 9. Platz) als Vorbereitung für den IRONMAN Frankfurt 2016 absolvieren konnte.
Carsten Tautorat

Überblick Ergebnisse 10 km
W 30, 1. Platz Katrin Winkler
W 30, 3. Platz Neita Tautorat
M 40, 2. Platz Dirk Albrecht
W 45, 1. Platz Beate Krecklow
M 70, 1. Platz Rudi Welenz

Überblick Ergebnisse 20 km
M 35, 1. Platz Carsten Tautorat
M 40, 3. Platz Guido Schadwinkel
M 45, 2. Platz Arne Weelenz

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17A
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381 2013732

Bürozeiten

Mo / 9 – 11 Uhr
Do / 14.30 – 16 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr

Blogstatistik seit 2017

  • 77.366 Besuche

Sponsoren