Triathlonclub FIKO Rostock e.V.

FIKO-Trio beim nationalen Cross-Cup in Pforzheim erfolgreich

Beim Sparkassencross in Pforzheim, einer der drei Stationen des deutschen Cross-Cups, schlugen sich die FIKO-Starter mehr als achtbar. In der weiblichen Jugend U18 belegte Marie Burchard nach einem starken Auftritt Rang drei. Johann Buttler verpasste als Vierter im Rennen der männlichen U18 dagegen den Schritt auf´s Podest ganz knapp. Sechs Sekunden fehlten dem ehemaligen Triathleten zu Platz drei. Nach langer Verletzungspause und einem unbefriedigenden Teamwettbewerb beim CROSSTOCK zeigte sich Tom Gröschel in Pforzheim schon wieder erstaunlich konkurrenzfähig: am Ende des 8,4 km langen Crossrennens stand ein sechster Platz im Gesamteinlauf zu Buche. In der nationalen Wertung bedeutete dies sogar Rang zwei, 10 Sekunden hinter Benedikt Karus (LG farbtex Nordschwarzwald). Kurz hinter Tom waren die beiden CROSSTOCK-Sieger Florian Pehrs und Karsten Meier (beide LG Braunschweig). Auch wenn im Training aufgrund einer Fußverletzung nicht alles „rund“ läuft und Tom noch mit Schmerzen trainiert, ist die aufsteigende Tendenz dennoch unverkennbar!
Wir gratulieren unseren erfolgreichen Athleten und drücken die Daumen für die weiteren Wettkämpfe der Cross-Saison!

M. W.

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17A
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381 2013732

Bürozeiten
Mo / 9 – 11 Uhr
Do / 14.30 – 16 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr