Zehn Titel für den TC FIKO

Am Samstag den 04.11.2017 fanden in Bad Doberan bei bestem Laufwetter und auf hervorragend präparierter Strecke die Landesmeisterschaften im Crosslauf statt. Gleich mit dem ersten Lauf der W/M U18 und U20 gab es zwei Titel für den TC FIKO. Finn Große-Freese (MU18) und Malte Propp (MU20) gewannen überzeugend ihre Läufe. Während sich Ole Schwarz (MU20) nach starkem Rennen die Bronzemedaille sicherte, konnte Eric Dittrich (U18) die Silberne mit nach Hause nehmen.

Im anschließenden Rennen der Frauen konnte Beate Krecklow (W45) erneut Landesmeisterin werden. Die Silbermedaille erliefen sich hier unsere Stimmungskanonen Antina Neugebauer (W20), Katrin Winkler (W30) und Sandra Mair (W40). Danach wollten natürlich die Männer den Frauen in nichts nachstehen und ließen weitere Podiumsplätze folgen. Andre Bauschmann (M20), Matthias Weippert (M40) und Gero Schreiber (M50) wurden in ihren Altersklassen Landesmeister, Paavo Lohmann (M50) holte noch eine Bronzemedaille.

Nach den Erwachsenen starteten 22 Nachwuchsathletinnen und -athleten des TC FIKO in den Altersklassen von M/W9 bis M/WU16. Dabei errangen vier Starter/innen den Landesmeistertitel. Unser jüngster Neuzugang Diego Wald in der M10 gewann überlegen und freudestrahlend sein erstes Rennen für seinen neuen Verein, Justus Kumlehn (M11) brach erstmals den „Bann“ und konnte seinen ersten Titel erringen, Emma Tiedemann (W12) und Ronja Ruch (W14) liefen sehr souverän zur Goldmedaille. Bjarne Seemann (M12) wurde Vizelandesmeister, Lasse Mann (M9) und Karl Diedrich (W15) wurden Dritte. Ebenfalls den dritten Platz in einem starken Feld konnte Chiara De Cahsan (W11), unser zweiter Neuzugang der neuen Saison, erlaufen.

Weiter hervorragende Platzierungen im Nachwuchsbereich errangen:
Maximilian Trapp (M15) 4. Platz, Milan Müller (M11) 5. Platz, Aliena Seemann (W12) 5. Platz, Melvin Otto (M12) 5. Platz, Anton Lange (M11) 6. Platz, Filip Schwertfeger (M12) 6. Platz, Matti Große-Freese (W14) 6. Platz, Ruben Hierundar (M12) 9. Platz, Fenella Otto (W10) 8. Platz, Enno Freyhof (M10) 11. Platz, Lara Lemaitre (W12) 13. Platz, Laura Krüger (W12) 13. Platz, Lene Weippert (W10) 18. Platz, Linus Hemmer (M11) 18. Platz

Wir gratulieren allen, auch hier nicht namentlich aufgeführten Starterinnen und Startern und danken dem Veranstalter Doberaner SV für die tolle Organisation der Veranstaltung!!!

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17A
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381 2013732

Bürozeiten

Mo / 9 – 11 Uhr
Do / 14.30 – 16 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr

Blogstatistik seit 2017

  • 86.056 Besuche

Sponsoren