Internationales Ausrufezeichen (!) von Johannes Vogel

Rund zwei Wochen nach dem Trainingslager mit dem Nationalkader auf Mallorca, ging es für unseren Rostocker Johannes Vogel in der Schweiz zum ersten Mal in dieser Saison gegen die internationale Konkurrenz. Und diese war beim internationalen Walliseller Triathlon am gestrigen Sonntag stark vertreten. Unter anderem wies die Starterliste namentliche Größen wie Andreas Böcherer oder auch sehr gute deutsche junge Athleten wie Jannik Schaufler oder Valentin Wernz auf.

Nach dem Schwimmen setzte sich eine Gruppe, zu der auch Johannes gehörte, auf der profilierten Radstrecke von dem Großteil der Starter ab und wechselte gemeinsam auf die abschließenden 4 Lauf-Kilometer. Das Tempo war von Beginn an sehr hoch, was viele der Mitkonkurrenten zu schaffen machte, sodass die Spitzengruppe im Laufe des Rennens immer mehr zusammenschrumpfte. In einem packenden Finale sicherte sich Johannes einen herausragenden dritten Platz und musste sich nur dem Schweizer Salvisberg und dem deutschen Valentin Wernz um Sekunden geschlagen geben.

Wir gratulieren dem Athlet vom TC FIKO und wünschen einen guten weiteren Saisonverlauf!

Wer das Rennen nochmal in bewegten Bildern miterleben möchte, kann sich den Wettkampf in voller Länge unter folgendem Link ansehen:

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17A
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381 2013732

Bürozeiten
Mo / 9 – 11 Uhr
Do / 14.30 – 16 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr