Triathlonclub FIKO Rostock e.V.

Landesmeister im Halbmarathon gekürt

Am Samstag, den 05.05.2018 fand mit der 27. Auflage des Neubrandenburger Kulturparklaufes gleichzeitig die Landesmeisterschaft über die Halbmarathondistanz und das sechste Rennen des Laufcups Mecklenburg-Vorpommern statt.
Mit dabei auch fünf Athleten des TC FIKO Rostock e. V.. Bei 13 °C, heiterem Himmel und einer flauen Brise aus Nordost waren nahezu perfekte Bedingungen für schnelle Zeiten gegeben.
In der Gesamtwertung konnte sich Adrian Karnitzki (1:15:27) in neuer persönlicher Bestzeit den Sieg vor Mathias Ahrenberg (1:16:40) von der LG Schwerin sichern. Auch die Plätze drei, vier und fünf gingen nach Rostock. Nach dem Sieg bei der Landesmeisterschaft  2017 über 10 km ist dies bereits der zweite Titel für den Mediziner Karnitzki, der sich damit endgültig und eindrucksvoll in der Spitze der M-V Straßenläufer etabliert hat.
Markus Riemer überquerte den Zielstrich in als Dritter in 1:16:57 vor Uwe Kleinschmidt (1:17:18) und Christian Kurrat (1:20:03), die ebenfalls neue persönliche Bestleistungen aufstellten.
Silvio Zippan rundete den starken Teamauftritt als Neunter mit 1:24:43 ab. Insgesamt konnten sich alle FIKO-Starter unter den Top Ten platzieren und so auch wichtige Punkte im Laufcup sammeln.
Auch in der Altersklassenwertung der Landesmeisterschaft konnten sich unsere Athleten gut positionieren. Adrian Karnitzki (M 20) und Markus Riemer (M 30) konnten ihre Wertung gewinnen. Zweite Plätze gingen an Uwe Kleinschmidt in der M 20 und
Christian Kurrat in der M 30. Silvio Zippan schaffte mit Platz 3 in der M 45 ebenfalls den Sprung auf’s Podest.

Herzlichen Glückwunsch an alle erfolgreichen Starter!

Hier gibt es die Ergebnisse

Bilder: Dank an U. Kleinschmidt!

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17A
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381 2013732

Bürozeiten
Mo / 9 – 11 Uhr
Do / 14.30 – 16 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr