LVMV Laufcup – Poeler Abendlauf bei kräftiger Brise

von P.B.

Die Läufe der Laufcupserie starteten an diesem Wochenende in den Abendstunden des 11. August 2018 in Kirchdorf (Poel). Den verregneten Lauf über 1,6 Kilometer konnte Emma Tiedemann vom TC FIKO Rostock e.V. in 5:33 min überlegen für sich entscheiden. Hier erreichte Marc Tiedemann (ebenfalls FIKO) in 6:53 min das Ziel und wurde Dritter der U10.

Für die Hauptläufe über 10 Kilometer klarte das Wetter etwas auf. Der frische Westwind flaute jedoch nicht ab. Dies stellte für die ersten 5 Kilometer entlang der Ostseeküste kein Problem dar, jedoch hatten die Läufer auf dem Rückweg nach Kirchdorf mit heftigem Gegenwind zu kämpfen. Am besten kam Dennis Mehlfeld (Lübecker SC) mit den erschwerten Bedingungen klar und lief nach 35:57 min ins Ziel ein. Das Siegerpodest wurde von Mathias Ahrenberg (Laufgruppe Schwerin, 37:46 min) und Paul Bentzel (TC FIKO Rostock e.V., 37:58 min) komplettiert. Auch FIKO-Athlet Alexander Dittrich lieferte ein starkes Rennen ab und wurde in 39:52 min Gesamtfünfter.

Weitere FIKO-Starter: Sven Zimmermann-Rieck (46:28min, 6. Platz M45), Rudi Welenz (58:55 min, 5. Platz M70)

Wir gratulieren allen Läufern zu ihren Leistungen!

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17A
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381 2013732

Bürozeiten

Mo / 9 – 11 Uhr
Do / 14.30 – 16 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr

Blogstatistik seit 2017

  • 77.131 Besuche

Sponsoren