Marie Burchard siegt in Leipzig

Kilometer sammeln statt Ostereier – das war das Motto von Marie Burchard für das traditionelle Ostertrainingslager auf der Insel Usedom.

Drei Wochen trainierte die Jura-Studentin in Zinnowitz an der Ostsee, teilweise noch im Schnee. Nach durchschnittlich 180 Wochenkilometern und intensiven Tempo- und Krafteinheiten hat sie mit dem Sieg beim heutigen 10 km Lauf im Rahmen des Leipzig-Marathons einen ersten Straßenwettkampf erfolgreich in 37:24 min beendet. In den kommenden Trainingswochen möchte sie an die gute Grundlage anknüpfen und Mitte/Ende Juni in die Bahnsaison einsteigen. Nach ihrem letztjährigem Verletzungspech drücken wir fest die Daumen für das Comeback!

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17A
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381 2013732

Bürozeiten

Mo / 9 – 11 Uhr
Do / 14.30 – 16 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr

Blogstatistik seit 2017

  • 76.782 Besuche

Sponsoren