Marie Burchard siegt in Leipzig

Kilometer sammeln statt Ostereier – das war das Motto von Marie Burchard für das traditionelle Ostertrainingslager auf der Insel Usedom.

Drei Wochen trainierte die Jura-Studentin in Zinnowitz an der Ostsee, teilweise noch im Schnee. Nach durchschnittlich 180 Wochenkilometern und intensiven Tempo- und Krafteinheiten hat sie mit dem Sieg beim heutigen 10 km Lauf im Rahmen des Leipzig-Marathons einen ersten Straßenwettkampf erfolgreich in 37:24 min beendet. In den kommenden Trainingswochen möchte sie an die gute Grundlage anknüpfen und Mitte/Ende Juni in die Bahnsaison einsteigen. Nach ihrem letztjährigem Verletzungspech drücken wir fest die Daumen für das Comeback!

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17a
Sportforum, 18057 Rostock
Telefon / 0381-2013732
Folge uns / Facebook, Instagram

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.