Rostocker Eisbärenlauf am 23. Februar: Walker oder Jogger, Einzelkämpfer oder in der Staffel – der traditionelle Winterlauf führt wieder durch den Zoo

Auf viele Laufenthusiasten setzen der Verein TC FIKO Rostock, der Zoo und die Universität Rostock auch in diesem Jahr. Für die beiden Jubilare Zoo und Uni ist der Eisbärenlauf sozusagen der sportliche Start in ein Jahresprogramm mit vielen gemeinsamen Aktionen. Während die Rostocker Universität ihr 600. Jubiläum begeht, feiert der Rostocker Zoo seinen 120. Geburtstag. Auch der 6. Winterlauf am Sonnabend, dem 23. Februar – Höhepunkt im Zoo-Themenmonat „Zoolympic“ – wird wieder durch die AOK Nordost als Gesundheitspartner unterstützt. Die Hälfte der Einnahmen durch die Startgebühren fließt direkt auf das Konto der Artenschutzorganisation Polar Bears International PBI. Die andere Hälfte kommt der Nachwuchsarbeit des Rostocker Triathlonclubs zugute. Die Anmeldung zum Eisbärenlauf erfolgt für alle Läufer zwischen 8.30 Uhr und 9.30 Uhr direkt im Zoo am Wikinger-Spielplatz bei der Jägerhütte (Zoo-Lageplan A 8). Die Teilnehmer gelangen dorthin über den Zoo-Haupteingang am Barnstorfer Ring. Ehrenamtliche Helfer stehen vor Ort für alle Fragen zur Verfügung. Im Anmeldebereich befindet sich zugleich der Startpunkt. Los geht es um 10 Uhr. Traditionell gibt Zoomaskottchen Otto Eisbär den Startschuss. Absolviert werden können Strecken von 2,5 km, 5 km und 10 km (auch als Staffel). Willkommen sind alle kleinen und großen Läufer und Walker, es gibt keine Altersbeschränkungen. Das Startgeld beträgt 1 Euro je Streckenkilometer. Jeder Starter erhält zur Startnummer ein extra für den Winterlauf gestaltetes AOK-Buff-Multifunktionstuch (solange der Vorrat reicht). Die Laufstrecke führt vom Wikinger-Spielplatz vorbei an den Robben, Wildhunden und Wapitis zum Zooeingang Barnstorfer Ring, durch den Barnstorfer Wald bis zur Jägerhütte und durch das Tor an der Jägerhütte wieder zum Ausgangspunkt am Wikinger-Spielplatz. Jeder Finisher erhält im Ziel eine Urkunde. Das Bistro Portola spendiert Obst und der Zoo warme Getränke zur anschließenden Stärkung.

Weitere Informationen unter www.tc-fiko.de/events/winterlauf

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17a
Sportforum, 18057 Rostock
Telefon / 0381-2013732
Folge uns / Facebook, Instagram

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.