Trainingslager auf Usedom

Am vergangenen Wochenende fand zum mittlerweile dritten Mal das jährliche Trainingslager der Donnerstagslaufgruppe in Zinnowitz auf Usedom statt. Nach der Anreise am Freitag startete der sportliche Teil am Freitagabend mit der obligatorischen Nonsensolympiade, wobei hier Spiel und Spaß im Vordergrund standen. Aufgrund der schwierigen Witterungsbedingungen konnte das Trainingsprogramm nicht wie geplant durchgeführt werden. Am Samstag stand deshalb dann vormittags zunächst der gemeinsame Dauerlauf auf dem Programm, bevor mittags Grundlagen im Bereich der Athletik trainiert wurden. Samstagnachmittag wurde das Wetter dann für einen weiteren Dauerlauf oder eine ausgiebige Strandwanderung genutzt. Am Abend wurde traditionell das Tanzbein geschwungen und am Schlafdefizit gefeilt. Aber wer feiern kann, der kann auch trainieren… und so bildete am frühen Sonntagmorgen einen langer Dauerlauf vor dem Frühstück den traditionellen Abschluss. Nach der anschließenden Stärkung wurde dann der Rückweg nach Rostock angetreten. Nach einer kurzen Verschnaufpause, geht es dann schon am kommenden Wochenende im Rahmen der Wettkampfsaison 2018 mit dem 2. LC, dem Frühlingslauf in Neubrandenburg, und eine Woche später mit der Landesmeisterschaft im Marathon in Ueckermünde, weiter.
Markus Riemer

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17A
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381 2013732

Bürozeiten

Mo / 9 – 11 Uhr
Do / 14.30 – 16 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr

Blogstatistik seit 2017

  • 86.054 Besuche

Sponsoren