Triathlon DM in Grimma – Teamrennen am Sonntag mit Karl und Jana

Am zweiten Tag der Triathlon DM in Grimma durften Karl Diedrich und Jana Millat aufgrund ihrer Leistungen am Vortag noch einmal für das zweite Team des Triathlonverbandes Mecklenburg-Vorpommern an den Start gehen. Das Los entschied, dass die männlichen Athleten das Rennen starteten und die weiblichen Athleten die Schlussläuferinnen stellten.

Bei extremer Hitze lieferten beide Sportler des TC FIKO Rostock ein gutes Rennen. Durch den vorherigen Rennverlauf war Karl als dritter Starter gezwungen, ein einsames Rennen zu machen. Das tut insbesondere auf dem Rad richtig weh. Karl biss die Zähne zusammen und konnte als 9. auf Schlussläuferin Jana abschlagen. Jana gelang es schon beim Schwimmen, an die vordere Gruppe anzuschließen. Auf dem Radsplitt ließ sie nichts anbrennen und lief dann als 7. durchs Ziel. Damit rundete sie das hervorragende Ergebnis für Mecklenburg-Vorpommern ab, weil das erste Team des Landesverbandes es auf den zweiten Platz schaffte.

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17a
Sportforum, 18057 Rostock
Telefon / 0381-2013732
Folge uns / Facebook, Instagram

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.