Erfolgreiche Hallenlandesmeisterschaft in Neubrandenburg

Am Samstag, den 12.01. fanden die alljährlichen Hallenmeisterschaften im Neubrandenburger Sportforum statt. Auch unsere Nachwuchsathlet/innen nutzten diese Möglichkeit, um sich mit den Besten des Landes zu messen.
Den Anfang machten die Läuferinnen der W14 über 800m. Hier konnte der Doppelerfolg des letzten Jahres wiederholt werden. Überlegene Landesmeisterin wurde Aliena Seemann in 2:29,48min vor Mia Weippert, die sich mit einem starken Finish knapp vor der Neubrandenburgerin Frieda Krüger behaupten konnte. Einen starken vierten Platz erreichte zudem Annemarie Görwitz, die ihren Zeitlauf sehr überzeugende für sich entschied.
Die Läufer der M14 erreichten bei sehr starker Konkurrenz die Plätze vier (Melvin Otto), sechs (Bjarne Seemann) und sieben (Filip Schwertfeger). Unser Neuzugang Marietta Flacke (W16) holte über 800m in der U20-Wertung die Silbermedaille und somit die entsprechende Tempohärte für die LM ihrer Altersklasse am nächsten Wochenende. Gleiches gilt für Thore Wegner (M16) der über 1500m in der U20 einen vierten Platz erlief.
Zum Abschluss starteten in der WU16 Wertung über die 4x200m. Mia, Chiara de Cahsan, Aliena und Annemarie. Sie erliefen sich den fünften Gesamtrang und konnten auch hier sehr zufrieden sein.
Wir gratulieren unseren FIKO-Athlet/innen!

Zehn mal das Jugendschwimmabzeichen in Gold

Zum Ende des Jahres 2018 legten zehn unserer Nachwuchs Breitensport Triathleten die Prüfung zum Jugendschwimmabzeichen ab. Dabei schafften alle die Stufe Gold!
Und das, obwohl alle Prüfungsteile innerhalb von nur zwei Stunden absolviert wurden. Unter anderem zählte dazu 600m Schwimmen, 50m Transportschwimmen, 50m Brust, Tauchen, Springen, die Kenntnis der Baderegeln und einiges mehr.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer zum goldenen Jugendschwimmabzeichen!

Und ein herzliches Dankeschön an die Prüfungskommission.

Anne Mühlner berichtet von den 100×100 in Lübeck!

Anfang November war es beschlossene Sache. Beim Suchen nach neuen Schwimm-Trainingsplänen bei swim.de bin ich auf das Kult-Event 100×100 schwimmen in Lübeck aufmerksam geworden, angemeldet, bezahlt – alles in 30 min. Danach erst mal recherchiert, was ist das überhaupt? Wer nimmt an so etwas Verrücktem teil, gibt es Erfahrungsberichte im Netz? Die gibt es, aber eines weiß ich jetzt, es stimmt nur die Hälfte. Kacheln zählen und nette Gespräche  während der Pausen – gab es nicht.

alles lesen

Trainingszeiten Weihnachten und Neujahr

Liebe Mitglieder,

da die Plätzchen, Enten und Schokoladenweihnachtsmänner auch wieder abtrainiert werden müssen, bieten wir euch um die Feiertage Trainingsmöglichkeiten an. Unten seht ihr die abschließenden Informationen bezüglich des Trainingsbetriebes der nächsten Tage und Wochen des TC FIKO Rostock:

alles lesen

Malte Propp wird Hallenmeister über 3.000 m

Am gestrigen Sonnabend fanden in Neubrandenburg die Hallen-Landesmeisterschaften über die Langstrecken statt. Nach längerer Verletzungspause ist der aktuelle Deutsche 5.000 m-Meister (U20), Malte Propp (TC FIKO Rostock), mit einem 3.000 m-Lauf in die Hallensaison gestartet. Aus dem Training heraus lief er in 8:45,45 min eine gute Zeit, die am Ende gleichzeitig den Landesmeistertitel bedeuteten. Weitere Podestplätze über die 3.000 m erkämpften unsere  beiden Triathleten Jana Millat (2. Platz weibliche U18 in 10:34,86 min) und Leon Thiel (3. Platz M14, 11:44,77 min) sowie in der stark besetzten M15 Thore Wegner (3. Platz, 09:48,89 min).

Alle Ergebnisse der Landesmeisterschaften findet ihr hier.

Seite 3 von 8212345...102030...Letzte »

TC FIKO Rostock

Kopernikusstraße 17A
Sportforum 18057 Rostock
Telefon / 0381 2013732

Bürozeiten

Mo / 9 – 11 Uhr
Do / 14.30 – 16 Uhr
Fr / 16.30 – 18 Uhr

Blogstatistik seit 2017

  • 104.301 Besuche

Sponsoren